Begabung

Als „Chancengeber“ stellt das CJD die individuelle Förderung junger Menschen in den Mittelpunkt und unterstützt sowohl Menschen mit Teilhabeeinschränkungen, als auch Menschen mit ganz besonderen Begabungen.

Begabung CJD


Bereits 1981 hat das CJD als erster Schulträger mit der Förderung von intellektuell hochbegabten Kindern begonnen. Die Arbeit in unseren Bildungseinrichtungen zielt immer darauf ab, diese individuellen Begabungen zu erkennen und zu fördern. Jeder Mensch hat Stärken und in der Nutzung dieser Stärken entstehen Chancen für jeden.

Jedes Kind ist ein begabtes Kind!

Begabung ist kein rein intellektuelles Thema. Begabung meint eine Vielzahl von Potentialen, die jeder Mensch besitzt. Diese sind facettenreich: von geistiger Leistungsfähigkeit, emotionalem Vermögen, Kreativität und Vorstellungskraft, über Musikalität, körperliche Fähigkeiten und Voraussetzungen bis hin zu sozialen Fähigkeiten und Potentialen. Jeder Mensch hat solche Talente und sie lassen sich nur sehr begrenzt in Quotienten fassen.

Diese Talente sind darauf angewiesen, dass sie erkannt und im Alltag angesprochen und gefördert werden; sie wachsen unter der Freude an der Sache selbst: Der Freude an der Bewegung, der Freude am kreativen Ausdruck, der Begeisterung am Denken und an der Erkenntnis.

Begabung ist also so individuell wie der Mensch, zu dem sie gehört.

Das CJD macht es sich zur Aufgabe Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Aufmerksamkeit zu schenken, ihre Befähigung ins Zentrum zu stellen und Bildungsangebote zu gestalten, die diesen Begabungen gerecht werden. Diese Zusage gilt auch dann und gerade dann, wenn Bildung unter besonderen Herausforderungen verläuft und die Erfindung besonderer Wege nötig macht. Diese Zusage gilt also besonders, wenn junge Menschen eine Chance brauchen, die Benachteiligungen ausgleicht: Dafür braucht es einen Chancengeber!

Abbildung der Broschüre


Facettenreichtum entdecken und konsequent fördern!

Broschüre

Download (pdf, 1,5 MB)

und/oder

in gedruckter Form bestellen ⇒⇒⇒

Allgemeine & weitere Informationen

in gedruckter Form

bestellen

Informationen zum Spenden & Stiften

in gedruckter Form

bestellen

Gerne können Sie auch über folgende Kontaktadresse bestellen:

CJD Zentrale
Teckstraße 23
73061 Ebersbach/Fils
fon 07163 930-133
fax 07163 930-288
pressestelle@cjd.de