CJD Produktionsschulen

Noch vor einem halben Jahr stand Nadine ziemlich ratlos da. Ohne Schulabschluss, ohne Ausbildungs- und Arbeitsplatz, ohne Perspektive – keine Maßnahme konnte ihr weiterhelfen. Doch in der Produktionsschule im CJD wendet sich das Blatt für die 16-Jährige. Während der Kompetenzanalyse "Profil AC" entdeckt sie ihre Begabung fürs Handwerkliche. Heute beginnt für Nadine jeden Morgen um acht Uhr ein neuer Arbeits- und Lerntag. An ihrem Arbeitsplatz in der Holzwerkstatt ist sie mit vollem Einsatz dabei. Professionell ausgerüstet und unter Anleitung von qualifizierten Fachkräften bearbeitet sie mit ihren Kolleginnen und Kollegen konkrete Kundenaufträge. Das motiviert und schafft echte Erfolgserlebnisse: „Den Anfang habe ich gemacht“, erklärte Nadine entschlossen, die im Anschluss eine Ausbildung im Bereich Holztechnik machen will.

Bundesweit gibt es im CJD zahlreiche Produktionsschulen an verschiedenen Standorten. Das Angebot richtet sich an junge Menschen, die während oder nach ihrer Schulzeit unterschiedliche Problemlagen sowie eine mangelnde Ausbildungsreife aufweisen.