Werden Sie Chancengeber:
Schulsozialarbeiter (m/w)

CJD Sachsen-Anhalt: CJD Standorte Zeitz/Weißenfels

Einsatzort:
CJD Standorte Zeitz/Weißenfels
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet bis 31.07.2018, mit der Option zur Weiterbeschäftigung
Arbeitszeit:
Vollzeit (40 Std./Woche)
Vergütung:
TVL
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Schulpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Fortführung von Schulsozialarbeit und Sicherung von Schulerfolg
  • Intervention und Beratung junger Menschen in schulischen Krisensituationen und schwierigen Lebenslagen
  • Förderung des sozialen Lernens
  • Gestaltung von Übergängen (Kita - Grundschule – weiterführende Schule – Beruf)
  • Vermittlung von offenen Freizeitangeboten und Bildungsmöglichkeiten für alle Schülerinnen und Schüler
  • Zusammenarbeit mit und Unterstützung von Eltern
  • Enge Kooperation mit der Schulleitung und Lehrern und regionalen Akteuren
  • Netzwerkarbeit

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Projektkompetenz
  • Selbstständige Arbeitsweise und sicheres Auftreten
  • Kommunikationsstärke und systemisches Denken
  • Erfahrungen im Case-Management
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Einsatzbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit PC und Office-Programmen
  • Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKW
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Michaela Hansel

fon 03441-226557
michaela.hansel@cjd.de

Bewerbungen an Michaela Hansel

Anschrift

Hasentorstr. 7
06526 Sangerhausen
fon 03464-249-0
fax 03464-249-1170
cjd-sachsen-anhalt@cjd.de
www.cjd-sachsen-anhalt.de

Weitere Angaben

Datum: 03.11.2017
Jobnummer 5822

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD