Schenken Sie Lebensräume

Unterstützen Sie Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zum Erwachsensein

Viele der Kinder und Jugendlichen in unseren Wohnstätten begleiten wir schon lange. Doch je älter sie werden, desto größer wird der Wunsch, ihr Umfeld in der Wohngruppe altersgemäß zu verändern und quasi eigene „Lebensräume“ zu schaffen. 

Die Wünsche sind bescheiden: ein größeres Bücherregal oder ein altersgerechter Schreibtisch mit passendem Stuhl, ein neuer Schrank oder ein anderes Bett, eine neue Farbe oder Tapete an der Wand und dazu ein passendes Bild. Ganz oben auf der Wunschliste steht häufig die Gestaltung des Gemeinschaftsraums. An einem großen Tisch mit zehn Stühlen wollen die Jugendlichen zusammen essen und Spiele spielen und so die Zeit in ihrer Wohngruppe gemeinsam genießen.

Diese Wünsche beschreiben die Träume der jungen Menschen. Sie sind die ersten Schritte zu einem persönlichen und eigenverantwortlichen Leben. Behutsam und fachlich hochqualifiziert begleiten die Pädagoginnen und Pädagogen, Betreuerinnen und Betreuer im CJD die Jungen und Mädchen auf ihrem Weg. Sie sind ihre ersten Bezugspersonen und Vertrauten. Gemeinsam mit ihnen suchen die Jugendlichen schließlich die Möbel aus, bauen diese zusammen und gestalten ihre Zimmer mit großer Kreativität.

Dabei lernen die jungen Menschen nicht zuletzt, verantwortungsvoll mit Geld umzugehen. Sie wer-den in handwerklichen Fähigkeiten gefördert, entwickeln Stolz auf das, was sie geschaffen haben, und festigen ihr Selbstwertgefühl. Und sie lernen, Werte wie Privatsphäre und Eigentum zu schätzen und zu achten.

Für die Jugendlichen ist das gemeinschaftliche Leben in der Wohnstätte neben Schule und Aus­bildung der wichtigste Ort, um ihren Platz in der Gesellschaft zu finden. Die Geborgenheit und Sicherheit, die sie hier erfahren, können sie später weitergeben.

Warum schreibe ich Ihnen das? Leider sind die Kosten für die eigenen Lebensräume der Heran-wachsenden zunehmend nicht gedeckt. Mit Ihrer Spende können wir den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen diese wichtigen Lebensräume als Startkapital in ihr selbstbestimmtes Leben ermöglichen.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Kinder und Jugendlichen, die in den Wohnstätten des CJD aufwachsen, auf ihrem Weg zum Erwachsensein!

Spenden Sie für das CJD

Timo mit seinem Ausbilder

Unterstützen Sie benachteiligte Kinder und Jugendliche - einmalig oder regelmäßig!

Jetzt spenden »
Broschüren & Veröffentlichungen