Inklusion und Teilhabe für Menschen mit Behinderungserfahrung

Bitte helfen Sie mit, dass kein Mensch verloren geht!

Nele im Arm ihrer Mutter

Als Nele geboren wurde und ihre Mutter Anja die Diagnose „Hereditäre-rezessive Methämoglobinämie TypII“ für ihr Baby erhielt, war das ein Schock. Der extrem seltene Gendefekt führt bei Nele zu einer Unterversorgung aller Zellen mit Sauerstoff, was schwere Entwicklungsschäden zur Folge hat. „Ihr Kind wird nichts können, nicht einmal lachen“, sagten die Ärzte.

Nele kann jetzt wieder lachen

Aber Anja wollte ihre Nele nicht aufgeben. Sie hat hart dafür gekämpft, dass ihr Mädchen mit den grünen Kulleraugen teilhat am Leben. Und tatsächlich kann Nele heute eine ganze Menge: Sie kann essen und muss nicht künstlich ernährt werden. Sie geht in den CJD Kindergarten Erfurt. Nele ist voll in den Kindergartenalltag integriert. Über einen Sprachcomputer kann sie sogar im Morgenkreis erzählen, was sie alles erlebt hat. Und noch etwas: Nele kann heute wunderbar lachen.

In Kindergärten, Förderzentren und in sechs Werkstätten für Menschen mit Behinderungen bieten wir Menschen wie Nele individuelle Möglichkeiten, an der Gesellschaft teilzuhaben. Inklusion und Teilhabe gelingen jedoch nur, wenn niemand ausgeschlossen wird und wir alle anpacken. Bitte machen Sie mit Ihrer Spende Teilhabe möglich!

So helfen Sie konkret:

  • Mit 30 Euro finanzieren Sie in einem CJD Kindergarten wertvolle therapeutische Spielmaterialien, die die Motorik von Kindern mit Behinderungen verbessern helfen.
  • 60 Euro: Mit dieser Spende ermöglichen Sie einem Kind mit Behinderung zwei Stunden lang die Teilnahme am therapeutischen Schwimmen.
  • Mit 100 Euro finanzieren Sie zwei wichtige Therapiestunden für einen Menschen mit Behinderung, zum Beispiel Ergotherapie, Physiotherapie oder Logopädie.

Bis jetzt sind mehr als 15.000 Euro an Spenden dafür eingegangen - ganz herzlichen Dank dafür! Aber wir benötigen noch mehr, um Inklusion und Teilhabe zu ermöglichen.

Spenden Sie für das CJD

Timo mit seinem Ausbilder

Unterstützen Sie benachteiligte Kinder und Jugendliche - einmalig oder regelmäßig!

Jetzt spenden »
Broschüren & Veröffentlichungen