Benachteiligten Kindern eine Chance geben

Die ersten beiden Jahre ihres Lebens begannen für Lara* dramatisch: Ihre Eltern hatten sich schon vor ihrer Geburt getrennt, die Mutter hatte Probleme mit Alkohol und Drogen. Sie war oft unterwegs, ließ Lara stundenlang allein. Lara fehlte jede Nähe, jede Zuneigung, jede Form der Beschäftigung. Als Zweijährige kam das Mädchen in die Obhut des Jugendamtes, das sie in eine Wohngruppedes CJD vermittelte. Lara musste ganz viel lernen, was Gleichaltrige schon konnten. Sie war schnell überfordert, schrie, schlug und zerstörte Gegenstände. Mit viel Geduld und Liebe gelang es den Erzieherinnen und Erziehern des CJD, Lara zu integrieren und ihre Entwicklung zu fördern. Inzwischen ist sie sieben Jahre alt, eingeschult worden und auf einem guten Weg.

In vielen Wohngruppen des Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. (CJD) leben Kinder und Jugendliche, die wegen schwieriger Verhältnisse nicht in ihren Familien aufwachsen können. Besonders geschulte pädagogische Mitarbeiter bauen Nähe zu den Kindern auf. Sie helfen ihnen, Entwicklungen nachzuholen, damit ihnen der Start ins Erwachsenenleben gelingt. Denn für benachteiligte Kinder und Jugendliche gilt unsere Vision ganz besonders:

Wir sind Chancengeber!


Ein Teil der heilpädagogischen Arbeit für Kinder ist die Förderung motorischer Fähigkeiten, z.B. durch den Einsatz von Trampolin, Rollbrett, Pedalo oder Schwungtuch. Besonders wichtig sind Therapietiere, z.B. Hunde. Sie erreichen die Kinder emotional und helfen ihnen, wieder Nähe zuzulassen und Vertrauen aufzubauen.

Unterstützen Sie benachteiligte Kinder und Jugendliche

Kinder CJD
  • Mit 40 € leisten Sie einen wichtigen Beitrag für heilpädagogische Fördermaterialien wie Rollbrett oder Schwungtuch.
  • 120 € kostet ein Trampolin, das die Motorik der Kinder fördert und ihnen so ein Gefühl für den eigenen Körper vermittelt.
  • 1.000 € kostet die Ausbildung und Versicherung eines Therapiehundes.

 

Weitere Informationen:


Flyer zum Spendenthema

 

 

* Namen von der Redaktion geändert

Spenden Sie für das CJD

Timo mit seinem Ausbilder

Unterstützen Sie benachteiligte Kinder und Jugendliche - einmalig oder regelmäßig!

Jetzt spenden »
Broschüren & Veröffentlichungen