Sozialpädagogische Förderung: Wohnen und Freizeit

Zielgruppe
Junge Menschen mit Lernbehinderungen und sonderpädagogischem Förderbedarf, die eine Ausbildung oder Berufsvorbereitung im CJD Frechen machen.

Wir bieten in unseren Wohnhäusern verschiedene Wohnformen, die jeweils der Persönlichkeitsentwicklung der darin lebenden Auszubildenden angepasst sind. In diesen Wohngruppen bieten wir Übungsfelder zum Erlernen von gesellschaftlichen Regeln und Normen wie Pünktlichkeit, Ordnung, Sauberkeit, Sozialverhalten Kommunikation und vieles mehr.

Auf dem Wege zur Selbständigkeit und zur Übernahme von Eigenverantwortung werden sie in kleinen Wohngruppen von erfahrenen Pädagogen begleitet.

Wir bieten im Freizeitbereich vielfältige Freizeitaktivitäten:

- musisch Kreativ: Theater, Malen, Tanz, Musik, Instrumente, Band, Gesang, ...

- Erlebnissport: Surfen, Kanu, Wandern, Klettern, ... 

- Sport: Schwimmen, Fußball, Tennis, Bogenschießen ...

- religionspädagogische Projekte: Besinnungen, Feiern, Andachten...

- politische Projekte: internationale Programme und…

- reichhaltige und interessante Unterhaltung im Freizentrum ZAK: Gruppenangebote, Café, Musik, Dart, Billard, Computer Projekte, Fitnesscenter ...

- Teilnahme an CJD Großveranstaltungen in der religiösen, musischen, sportlichen und politischen Bildung, den Kernkompetenzen der CJD Pädagogik.

Sozialpädagogische Förderung Wohnen Freizeit