Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

CJD Wolfsburg: 38446 Wolfsburg

Einsatzort:
38446 Wolfsburg
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur unbefristeten Übernahme
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik
Anmerkungen:
Die Stelle kann geteilt werden. Insgesamt sind 3 Stellen zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Intensive individuelle Beratung und Betreuung junger Menschen unter 25 Jahren
  • Aufsuchende Sozialarbeit/Streetworking
  • Case-Management/intensive Netzwerkarbeit
  • Sozialpädagogische Begleitung der Teilnehmenden/Abbau von Vermittlungshemmnissen
  • (Re-)Integration der jungen Menschen in die Unterstützungssysteme
  • Individuelle Hilfeplanung und Dokumentation der Hilfeverläufe
  • Förderung von sozialintegrativen Aktivitäten/überfachlichen Kompetenzen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder  Heilerziehungspfleger (m/w/d) mit einschlägiger Zusatzqualifikation oder
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder
  • Abgeschlossenes erziehungswissenschaftliches Studium mit Studienschwerpunkt Soziale Arbeit oder Jugendhilfe oder Sonderpädagogik oder
  • Abgeschlossenes Studium der Soziologie, Psychologie, Bildungswissenschaften, Sozialwissenschaften oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Einschlägige Erfahrungen in der Arbeit mit der Zielgruppe (in den Rechtskreisen SGB II, III, VIII oder IX)
  • Fähigkeit, schnell tragfähige, verlässliche Beziehungen zu jungen Menschen beiderlei Geschlechts aufzubauen
  • Unvoreingenommene, wertschätzende, ressourcen- und lösungsorientierte Haltung und Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Erfahrungen im Case-Management und Streetworking sind wünschenswert
  • PKW-Führerschein und PKW müssen vorhanden sein
  • Gute PC-Kenntnisse (Office-Anwendungen)
  • Bereitschaft zu 24h-Rufbereitschaften, auch an Wochenenden (in der Regel 9-10 Tage/Monat)
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungs- und Sozialunternehmen
  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team mit viel Freiraum zur Gestaltung der Angebote
  • Eine herausragend gute Arbeitsatmosphäre in einem Team, das bei aller Arbeitsverdichtung das gemeinsame Lachen nicht verlernt hat
  • Eine menschliche und wertschätzende Führungskultur
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Familienfreundliches Unternehmen
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Maren Hasselbring

fon 05361 85640
cjd.wolfsburgnospam@cjd.de

Bewerbungen an Eliza Pein

Anschrift

Walter-Flex-Weg 14
38446 Wolfsburg
fon 05361-8564-0
fax 05361-8564-10
cjd.wolfsburgnospam@cjd.de
www.cjd-wolfsburg.de

Weitere Angaben

Datum: 15.04.2020
Jobnummer 9749

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD