Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Fachkraft WfbM (m/w/d) für Salzland-Werkstätten

CJD Sachsen-Anhalt: 39218 Schönebeck

Einsatzort:
39218 Schönebeck
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Befristet für die Dauer der Krankheitsvertretung bis 30.09.2020
Arbeitszeit:
Vollzeit (39,5 Std./Woche)
Vergütung:
AVD.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Andere Bereiche
Anmerkungen:
Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung wird zugesichert. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ausschließlich in digitaler Form bis zum 31.03.2020.

Ihre Aufgaben

  • Ganzheitliche Begleitung, Unterstützung und Betreuung der Beschäftigten (m/w/d) im Arbeitsbereich
  • Anleitung der Arbeitsprozesse und Unterstützung
  • Begleitung der Beschäftigten (m/w/d), Förderung der Arbeitshaltung sowie fachkundiges Reagieren auf persönliche und soziale Nöte der Teilnehmer (m/w/d)
  • Aktive Zusammenarbeit und Dialog mit Eltern und gesetzlichen Betreuern (m/w/d)
  • Einhaltung des Qualitätsmanagements (QMS, AZAV)

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur geprüften Fachkraft (m/w/d) für Arbeits- und Berufsförderung oder
  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder Ergotherapeuten (m/w/d)

Konkrete Anforderungen

  • Erste Berufserfahrungen und Sonderpädagogische Zusatzausbildung wünschenswert
  • Empathie und die Fähigkeit, Menschen zu motivieren
  • Erfahrung in der Ausbildung, beruflicher Förderung und Rehabilitation
  • Bereitschaft zur Innovation und fachliche Weiterbildungsbereitschaft
  • Belastbarkeit und Organisationstalent
  • Teamfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wie bieten:

  • Ein interessantes und weitreichendes Aufgabenfeld bei einem bedeutendem sozialen Träger
  • Eine leistungsgerechte Vergütung im Rahmen des AVR.DD mit Zusatzleistungen, vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Viele Möglichkeiten zu fachlichen Fort- und Weiterbildungen
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Frau Heike Hermann

fon 03928 769401
mobil 0151 40639630
heike.hermannnospam@cjd.de

Bewerbungen an CJD Sachsen-Anhalt

Anschrift

Hasentorstr. 7
06526 Sangerhausen
fon 03464-249-0
fax 03464-249-1170
cjd-sachsen-anhaltnospam@cjd.de
www.cjd-sachsen-anhalt.de

Weitere Angaben

Datum: 17.03.2020
Jobnummer 9649

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD