Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Sozialpädagoge (m/w/d) für KOMM Beratungsstelle

CJD Rhein-Main: 64285 Darmstadt

Einsatzort:
64285 Darmstadt
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Teilzeit (19,5 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Niederschwelliges Kontaktangebot für alle Schüler (m/w/d) und deren Eltern in der Schule
  • Beratung der Schüler (m/w/d) und deren Eltern in der Schule, in der eigenen Beratungsstelle im Stadtteil oder bei Hausbesuchen
  • Gruppenangebot für Schüler (m/w/d)
  • Themenspezifische Gruppenangebote für Eltern
  • Sozialpädagogische Beratung von Lehrkräften
  • Gremien- und Netzwerkarbeit im Sozialraum bzw. im Stadtgebiet von Darmstadt

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit

Konkrete Anforderungen

  • Berufserfahrung
  • Teamfähigkeit
  • Kompetenz im Umgang mit Schülern (m/w/d) (5-17 Jahre)
  • Souveränität im Umgang mit Eltern, Familien und Lehrkräften
  • Beratungskompetenz
  • Geschlechtsspezifische und interkulturelle Kompetenz
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungsunternehmen
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersversorgung und Vermögenswirksame Leistungen
  • Regelmäßige Team- und Fallsupervisionen
  • Gute Erreichbarkeit mit Kfz und öffentlichen Verkehrsmitteln

KOMM - Beratung in Schule und Sozialraum:

Im Auftrag der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet unsere Einrichtung KOMM im Rahmen der sozialräumlichen Schulsozialarbeit ein präventives sozialpädagogisches Angebot für Grund- und weiterführende Schulen und eine Sprachheilschule zur Unterstützung und Förderung der Schüler (m/w/d).

KOMM arbeitet sozialraumorientiert, ist an Schulen verortet und unterhält eine Beratungsstelle im Sozialraum "Innenstadt Süd".

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Anette Fritzinger

fon 06056 9196111
anette.fritzingernospam@cjd.de

Bewerbungen an Sylvia Hellauer

fon 05626 998418
sylvia.hellauernospam@cjd.de

Anschrift

Geleitsstraße 14
60599 Frankfurt am Main
fon 069/952967-0
fax 069/952967-50
cjd.rhein-mainnospam@cjd.de
www.cjd-rhein-main.de

Weitere Angaben

Datum: 04.02.2020
Jobnummer 9436

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD