Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Sozialpädagoge (m/w/d) im Bundesprojekt "Respekt Coach - JMD an Schulen"

CJD im Raum Bodensee-Oberschwaben: 88400 Biberach

Einsatzort:
88400 Biberach
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Teil- oder Vollzeit (19,5 Std. oder 39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialdienst

Ihre Aufgaben

  • Initiierung, Organisation und Durchführung von Gruppenangeboten im Bereich Prävention von religiös begründetem Extremismus an Schulen
  • Lebensweltorientierte Vermittlung der Grundwerte einer demokratischen Gesellschaft
  • Förderung lokaler Strukturen der Primärprävention sowie der politischen Bildung und der Vernetzung
  • Wissensvermittlung, Kompetenzbildung und Stärkung der Selbstwirksamkeit der Schülerinnen und Schüler
  • Individuelle projektbezogene Begleitung und Beratung von Schülern (m/w/d)
  • Enge Zusammenarbeit mit Schulleitung, Lehrerkollegium und Schulsozialarbeit
  • Dokumentation und Evaluation

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder
  • Vergleichbare Qualifikation wie z. B. Studium der Sozialwissenschaften, Pädagogik oder Erziehungswissenschaften

Konkrete Anforderungen

  • Beratungskompetenz und interkulturelle Kompetenz
  • Team- und Kooperationsfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse und Erfahrungen im Case Management bzw. in der Jugendsozialarbeit wünschenswert
  • Erfahrung in der Projektarbeit und Projektantragstellung
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit der Möglichkeit des eigenverantwortlichen und kreativen Engagements
  • Beschäftigung in einem bundesweit tätigen Bildungsunternehmen
  • Kollegiale Teamarbeit und Führung
  • Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Betriebliche Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen
  • Mitarbeiterparkplätze

Wir bitten bevorzugt um Bewerbungen per Email an Bewerbungen.wuerttemberg@cjd.de

Postalische Bewerbungen richten Sie bitte an das CJD Württemberg, Wiener Str. 260, 70469 Stuttgart. Bewerbungen in Papierform werden nach Abschluss des Bewerberverfahrens vernichtet. Wir empfehlen daher, auf die Verwendung hochwertiger Mappen zu verzichten.

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Viktoria Kriwobok

fon 0751 36250618
mobil 0151 52665408
.

Bewerbungen an CJD Württemberg Personal

Anschrift

Konstantin-Schmäh-Straße 31
88045 Friedrichshafen
fon 07541 2075-0
info.friedrichshafennospam@cjd.de
www.cjd-bodensee-oberschwaben.de

Weitere Angaben

Datum: 21.01.2020
Jobnummer 9317

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD