Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Angebotsleitung (m/w/d) im Bereich Jugendhilfe

CJD Homburg/Saar gGmbH: 66424 Homburg an der Saar

Einsatzort:
66424 Homburg an der Saar
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Innovative Neu- und Weiterentwicklung von Angeboten für Kinder und Jugendliche im Bereich der Jugendhilfe (ambulante und stationäre Angebote)
  • Planung und Entwicklung neuer Maßnahmen und Standorte im Verbund
  • Mitarbeit bei strategischen Planungen
  • Mitarbeiterorientierte Personalführung und Förderung der Teamentwicklung
  • Begleitung und Betreuung der pädagogischen Arbeit im Fachbereich
  • Unterstützung der Mitarbeitenden in ihrer fachlichen Arbeit
  • Sicherstellung der individuellen Erziehungs- und Hilfeplanung
  • Fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen
  • Netzwerkarbeit mit Kooperationspartnern, Kostenträgern und Behörden und somit Sicherstellung der Maßnahmeabwicklung mit den Kostenträgern
  • Umsetzung der geltenden Qualitätsprinzipien und -methoden

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Sozialpädagogik, Pädagogik oder Sozialen Arbeit oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Mindestens dreijährige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe Fachkenntnisse in der stationären und/oder ambulanten Kinder- und Jugendhilfe
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich SGB VIII sowie konzeptionelle Fähigkeiten
  • Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und im Arbeits- und Sozialrecht (können auch erworben werden)
  • Fachliche, persönliche und soziale Kompetenzen zur Mitarbeiterführung
  • Hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit, Kreativität und eigenverantwortlichem Handeln
  • Organisatorisches Geschick und sicherer Umgang mit MS Office
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei einem bundesweit tätigen Bildungsunternehmen
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld mit Raum für Engagement und eigene Ideen
  • 40 Jahre Erfahrung in einem durch Sozialgesetzgebung geregelten Arbeitsfeld
  • Umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren
  • Familienfreundliches Unternehmen mit Gesundheits- und Sportangeboten

Bei gleicher Qualifikation werden Menschen mit Behinderungen bevorzugt eingestellt. 
Bewerbungen werden nur auf ausdrücklichen Wunsch zurückgesandt.

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Direktor Norbert Litschko

fon 06841 691201
cjd.homburgnospam@cjd.de

Bewerbungen an Direktor Norbert Litschko

fon 06841 691201
cjd.homburgnospam@cjd.de

Anschrift

Einöder Straße 80
66424 Homburg / Saar
fon 06841 / 691-0
fax 06841 / 691-203
cjd.homburgnospam@cjd.de
www.cjd-homburg.de

Weitere Angaben

Datum: 18.12.2019
Jobnummer 9095

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD