Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Sachbearbeiter (m/w/d) Zentraleinkauf

CJD Zentrale: 73061 Ebersbach a.d. Fils

Einsatzort:
73061 Ebersbach a.d. Fils
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet, mit Option zur unbefristeten Übernahme
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Verwaltung

Ihre Aufgaben

  • Strategische Warengruppenbetreuung (Büromaterial, Werkzeuge, Elektro, Arbeitskleidung, Lebensmittel, Reinigungsmittel)
  • Ausschreibungen durchführen und verhandeln
  • Überwachung von Lieferverträgen
  • Ansprechpartner für Beschaffer der CJD Verbünde
  • Weiterentwicklung digitaler Beschaffungsprozesse
  • Analyse neuer Warengruppen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder
  • Vergleichbare Qualifikationen

Konkrete Anforderungen

  • Weiterbildung zum Fachkaufmann (m/w/d) Einkauf/Materialwirtschaft wünschenswert
  • Berufserfahrung im Bereich Einkauf wünschenswert
  • Verhandlungsgeschick
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungsunternehmen
  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit und Verantwortung
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterentwicklungen
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitmöglichkeit
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basiert
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Beate Neuweiler

fon 0151 40639077
beate.neuweiler@cjd.de

Bewerbungen an Miriam Roggel

fon 07163 930-183
bewerbung.zentrale@cjd.de

Anschrift

Teckstr. 23
73061 Ebersbach
fon 07163 930-0
fax 07163 930-280
cjd@cjd.de
www.cjd.de

Weitere Angaben

Datum: 03.06.2019
Jobnummer 8189

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD