Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Schulsozialarbeiter (m/w/d) für die Grundschule und Realschule Plus

CJD Rheinland-Pfalz/Mitte: Norheim und Bad Münster am Stein

Einsatzort:
Norheim und Bad Münster am Stein
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Unbefristet
Arbeitszeit:
Teilzeit (15 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Schulpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Soziale Arbeit an Schulen
  • Fachliche Verantwortung, pädagogische Betreuung und Begleitung der anvertrauten Schülerinnen und Schüler
  • Dokumentation und administrative sowie organisatorische Aufgaben
  • Erfassung und fachlich angemessene Bewertung von Krisensituationen
  • Planung und Umsetzung geeigneter Interventionen innerhalb eines vorstrukturierten Rahmens

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium im sozialwissenschaftlichen/pädagogischen Bereich

Konkrete Anforderungen

  • Berufserfahrung im Umgang mit Kindern und/oder Jugendlichen wünschenswert
  • Beratungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Sicherheit im Umgang mit Partnern, Kostenträgern und Sorgeberechtigten
  • Gute Kenntnisse im Berichts- und Dokumentationswesen
  • MS-Office Kenntnisse

Wir bieten:

  • Ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Regelmäßige Supervision
  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Eigenverantwortliches und zielgerichtetes Arbeiten
  • Eine offene und vertrauensvolle Atmosphäre
  • Ein übergreifendes Trägernetzwerk
  • Professionelle Begleitung
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Jennifer Leybold

fon 015140638838
jennifer.leybold@cjd.de

Bewerbungen an Darjana Haupt

Anschrift

Am Ring 24
67752 Wolfstein
fon 06304 911-0
fax 06304 911-101
cjd.wolfstein@cjd.de
www.cjd-rheinland-pfalz-mitte.de

Weitere Angaben

Datum: 01.02.2019
Jobnummer 7691

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD