Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Abteilungsleiter (m/w/d) Entgeltabrechnung

CJD Zentrale: 73035 Göppingen-Faurndau, Dienstleistungszentrum (DLZ)

Einsatzort:
73035 Göppingen-Faurndau, Dienstleistungszentrum (DLZ)
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
keine Befristung
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
nein
Arbeitsbereich:
Verwaltung

Ihre Aufgaben

  • Führung der Abteilung Zentrale Entgeltabrechnung mit aktuell 25 Sachbearbeitern
  • Sicherstellung einer termingerechten Entgeltabrechnung
  • Weiterentwicklung und Optimierung von teaminternen und funktionsübergreifenden Prozessen und Abläufen, insbesondere Überführung in eine zentrale Struktur
  • Auf- und Ausbau der Entgeltabrechnung als Teil des zentralen Dienstleitungszentrums
  • Erstellung von Statistiken sowie Auswertungen von Kennzahlen, Personalkosten und Soll-Ist-Analysen
  • Konzeption, Umsetzung und Administration von Arbeitszeit- und Vergütungsmodellen in LOGA
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen Schnittstelle zu den Bereichen Finanzen, Controlling und Personalabteilung
  • Zielorientierte und strukturierte Steuerung des Teilprojekts `Zentralisierung Entgeltabrechnung´ in Abstimmung mit dem Projektleiter Dienstleistungszentrum

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium oder
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit personalwirtschaftlicher Weiterbildung

Konkrete Anforderungen

  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Personalbereich, idealerweise bei einem HR Shared Service Center
  • Kenntnisse in dem Abrechnungssystem P&I LOGA wünschenswert
  • Projektmanagementerfahrung wünschenswert
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie hohe Dienstleistungs- und Teamorientierung
  • Fundierte und aktuelle Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie ein geschickter Umgang mit Zahlen
  • Sicherheit im Umgang mit den payroll-relevanten Schnittstellenprozessen

Wir bieten

  • Reichlich Platz für Engagement und eigene Ideen
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweit tätigen Bildungsunternehmen
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Martin Dietz

fon 07161 6060-200
martin.dietznospam@cjd.de

Bewerbungen an Miriam Roggel

Anschrift

Teckstr. 23
73061 Ebersbach
fon 07163 930-0
fax 07163 930-280
cjdnospam@cjd.de
www.cjd.de

Weitere Angaben

Datum: 18.12.2018
Jobnummer 7502

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD