Werden Sie Chancengeber:
Medienpädagoge (m/w)

CJD Offenburg: 77652 Offenburg

Einsatzort:
77652 Offenburg
Einstellungstermin:
01.02.2018
Befristet bis:
31.08.2019
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Berufspädagogik

Ihre Aufgaben

  • Konzeption und Umsetzung eines tabletgestützten medienpädagogischen Projektes
  • Medienpädagogische Angebote für Ausbildungsgruppen
  • Erstellung passgenauer Angebote für Auszubildende mit besonderen Förderbedarfen
  • Erstellung mediengestützter Ausbildungsmaterialien gemeinsam mit den Ausbildungsgruppen
  • Konzeption und Durchführung von medienpädagogischen Gruppenangeboten
  • Projektevaluation

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes medienpädagogisches Studium oder
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik mit medienpädagogischer Zusatzqualifikation oder
  • Abgeschlossenes Studium der Medienwissenschaften

Konkrete Anforderungen

  • Eigeninitiative, Kreativität, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit
  • Analyse- und Problemlösefähigkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf
  • Gute EDV Kenntnisse und gute Kenntnisse im Umgang mit mobilen Endgeräten (Tablet-PCs)
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Vanessa Frühauf

fon 0781 7908-115
vanessa.fruehauf@cjd.de

Bewerbungen an Lisa Hasemann

fon 0781 7908-233
lisa.hasemann@cjd.de

Anschrift

Zähringerstr. 47-59
77652 Offenburg
fon 0781 7908-0
fax 0781 7908-234
jugenddorf.offenburg@cjd.de

Weitere Angaben

Datum: 11.12.2017
Jobnummer 5958

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD