Werden Sie Chancengeber:
Sozialpädagoge (m/w) für das Projekt Produktionsschule Plus

CJD Nord: Produktionsschule Vorpommern-Rügen - Stralsund

Einsatzort:
Produktionsschule Vorpommern-Rügen - Stralsund
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet bis 31.12.2018, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Teilzeit (36 Std./Woche)
Vergütung:
VGO-CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Sozialpädagogische Betreuung von jungen Geflüchteten im jeweiligen Sozialraum
  • Unterstützung bei der sozialen Integration
  • Begleitung zu Ärzten, Ämtern und Behörden
  • Hilfe zur Überwindung von Traumata, von Benachteiligung und Unterprivilegierung
  • Unterstützung bei der Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • Ermitteln des Bedarfs an materieller, persönlicher, finanzieller Unterstützung und Vermittlung dieser Hilfen
  • Krisenkommunikation, Intervention in Krisensituationen
  • Motivation zur Eigeninitiative

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder
  • Vergleichbare Qualifikationen

Konkrete Anforderungen

  • Interkulturelle Kompetenz
  • Kenntnisse im deutschen Sozial-, Wirtschafts- und Rechtssystem
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft zur ständigen Fortbildung
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Projekt Produktionsschule Plus

Die Produktionsschule Plus basiert auf den Grundsätzen der Produktionsschule des Landes Mecklenburg-Vorpommern und richtet sich an junge erwachsene Geflüchtete in den Produktionsschulen MV mit Bleibeperspektive. Ziel des Projektes ist die gelingende gesellschaftliche Integration über das Erlernen der deutschen Sprache, der erfolgreichen Gestaltung des Überganges in eine Ausbildung oder beruflichen Tätigkeit.

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Antje Hornburg

fon 03991/ 6732-0
antje.hornburg@cjd-nord.de

Bewerbungen an Antje Hornburg

Anschrift

Siegfried-Marcus-Str. 45
17192 Waren/Müritz
fon 03991 6732-0
cjd-nord@cjd.de
www.cjd-nord.de

Weitere Angaben

Datum: 11.12.2017
Jobnummer 5949

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD