Werden Sie Chancengeber:
Pädagogische Fachkraft (m/w) zur Betreuung Unbegleiteter Minderjähriger Ausländer (UMA)

CJD Sachsen-Anhalt: 06712 Zeitz

Einsatzort:
06712 Zeitz
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst für 2 Jahre, mit der Option zur unbefristeten Übernahme
Arbeitszeit:
Vollzeit (40 Std./Woche)
Vergütung:
VGO-CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Wahrnehmung der Fürsorge- und Aufsichtspflicht mit Migrations- und Kultursensibilität sowie unter Berücksichtigung des Alters und des Entwicklungsstandes der Kinder und Jugendlichen
  • Mobilisierung und Stärkung der persönlichen Fähigkeiten
  • Betreuung und Begleitung von jungen Menschen bis zum Übergang in eine eigene Wohnung
  • Vermittlung von Alltagskompetenzen
  • Befähigung zur altersgerechten Selbstorganisation
  • Hilfe bei der Bewältigung schulischer Aufgaben und Beratung in Krisensituationen
  • Unterstützung von individuellen Freizeitinteressen und bei sozialer Integration
  • Vernetzung ins Gemeinwesen und Zusammenarbeit mit externen Partnern        
  • Planung, Begleitung und Dokumentation des Hilfeprozesse in Abstimmung aller Akteure

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder
  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie, Erziehungswissenschaft oder
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in, Heilpädagogen/in oder
  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft (m/w) für Soziale Arbeit

Konkrete Anforderungen

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bzw. besondere Erfahrungen mit der Zielgruppe
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und/oder stationären Jugendhilfe
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Interesse an interkulturellem Lernen
  • Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Engagement und Empathie
  • Selbstständige Arbeitsweise und sicheres Auftreten
  • Kommunikationsstärke und systemisches Denken
  • Erfahrungen im Case-Management
  • Sicherer Umgang mit PC + Office-Programmen
  • Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKW
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Schicht-und Wochenenddienst
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört

Hinweis:

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich in digitaler Form per Email!

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Mirko Punken-Meichsner

Bewerbungen an Mirko Punken-Meichsner

Anschrift

Hasentorstr. 7
06526 Sangerhausen
fon 03464-249-0
fax 03464-249-1170
cjd-sachsen-anhalt@cjd.de
www.cjd-sachsen-anhalt.de

Weitere Angaben

Datum: 03.11.2017
Jobnummer 5818

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD