Werden Sie Chancengeber:
Sozialpädagoge/ Erzieher (m/w)

CJD Nord: Käthe Kollwitz Schule, Baustraße 56, 17389 Anklam

Einsatzort:
Käthe Kollwitz Schule, Baustraße 56, 17389 Anklam
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung/ Entfristung
Arbeitszeit:
Teil- oder Vollzeit (30 - 40 Std./ Woche)
Vergütung:
VGO-CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Schulpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Integration von Schulaversiven Schülern in den Sozialraum Schule
  • Einzelfallhilfe und Konfliktmanagement
  • Koordination und Durchführung von sozialpädagogischen Gruppenarbeiten
  • Sozialpädagogische Unterrichtsbegleitung
  • Hospitation im Unterricht
  • Elternarbeit
  • Netzwerkarbeit mit Schule, Eltern, Institution
  • Teamarbeit
  • Schulunterstützende und umfeldorientierte Gemeinwesenarbeit

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit oder
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/ r staatlich anerkannten Erzieher/in oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Sozialpädagogische Fachkompetenz
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Berufserfahrung im Bereich der schulbezogenen Sozialarbeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Konflikt-, Teamfähigkeit und selbstständiges Arbeiten
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Gabriele Wittichow

fon 038377/ 3620
gabriele.wittichow@cjd.de

Bewerbungen an Gabriele Wittichow

Anschrift

Siegfried-Marcus-Str. 45
17192 Waren/Müritz
fon 03991 6732-0
cjd-nord@cjd.de
www.cjd-nord.de

Weitere Angaben

Datum: 03.11.2017
Jobnummer 5817

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD