Werden Sie Chancengeber:
Dauernachtwache (m/w)

CJD Sachsen-Anhalt: 29410 Salzwedel

Einsatzort:
29410 Salzwedel
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 2 Jahre, mit der Option zur unbefristeten Übernahme
Arbeitszeit:
Teilzeit (36 Std./ Woche)
Vergütung:
VGO-CJD
Führerschein erforderlich:
nein
Arbeitsbereich:
Andere Bereiche

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Begleitung von Menschen mit geistiger Behinderungserfahrung in einer stationären Wohneinrichtung
  • Krisenmanagement und pädagogische Intervention
  • Kooperation mit internen und externen Partnern
  • Beteiligung an Förderplanung und –umsetzung
  • Sicherstellung der Nachtruhe
  • Ausgabe von Medikamenten
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung

Konkrete Anforderungen

  • Bereitschaft zur Nacht- und Wochenendarbeit
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit
  • Analyse- und Problemlösefähigkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Positive Grundhaltung und Empathie
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Anja Ritter

fon 03901 3083001
anja.ritter@cjd.de

Bewerbungen an Anja Ritter

fon 03901 3083001
anja.ritter@cjd.de

Anschrift

Hasentorstr. 7
06526 Sangerhausen
fon 03464-249-0
fax 03464-249-1170
cjd-sachsen-anhalt@cjd.de
www.cjd-sachsen-anhalt.de

Weitere Angaben

Datum: 04.07.2017
Jobnummer 5367

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD