Werden Sie Chancengeber:
Sozialpädagoge (m/w) Bereich BVB L

CJD NRW Nord: CJD Dortmund BVB L Zeche Germania

Einsatzort:
CJD Dortmund BVB L Zeche Germania
Einstellungstermin:
02.05.2017
Befristet bis:
Zunächst befristet auf 1 Jahr, mit Option auf Verlängerung
Arbeitszeit:
Vollzeit (40 Std./Woche)
Vergütung:
VGO-CJD
Führerschein erforderlich:
nein
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Teilnehmenden im Umgang mit der Behinderung und der Akzeptanz der diagnosegeleiteten notwendigen Therapie
  • Alltagshilfen
  • Hilfestellung bei Problemlagen (z.B. Krisenintervention, Zeitmanagement)
  • Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe
  • Verhaltenstraining
  • Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit den am Qualifizierungsprozess beteiligten Mitarbeitern
  • Regelmäßige Sprechstundenangebote
  • Hilfestellung bei der Beantragung von Sozialleistungen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik
  • Ersatzweise auch: staatlich anerkannte Erzieher/in, Jugend-, Heimerzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Arbeitserzieher/in - jeweils mit einschlägiger Zusatzqualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Bei einem Studium: Innerhalb der letzten fünf Jahre mindestens eine einjährige Berufserfahrung mit der Zielgruppe. Plus der Erwerb der Berufsbefähigung (z.B. staatliche Anerkennung)
  • Bei einer Ausbildung: jeweils mit einschlägiger Zusatzqualifikation und mindestens eine dreijährige berufliche Erfahrung mit der Zielgruppe innerhalb der letzten fünf Jahre. Zusatzqualifikationen werden als einschlägig anerkannt, wenn sie insgesamt mindestens 640 Unterrichtsstunden (à 45 Minuten) umfassen
  • Bei Erziehern, die innerhalb der letzten drei Jahre vor Vertragsbeginn mindestens vier Monate in der Funktion des Sozialpädagogen im Auftrag der BA tätig waren, ist der Nachweis der einschlägigen Zusatzqualifikation nicht erforderlich
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Fachbereichsleitung Martina Witzig

fon 0201/ 89 87-728
martina.witzig@cjd.de

Bewerbungen an Fachbereichsleitung Martina Witzig

fon 0201 / 89 87 728
martina Witzig@cjd.de

Anschrift

Am Oespeler Dorney 41-65
44149 Dortmund
fon 0231/9691-0
fax 0231/9691-188
cjd.dortmund@cjd.de
nrw-nord.cjd-chancen.de

Weitere Angaben

Datum: 11.04.2017
Jobnummer 4934

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD