Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Heilerziehungspfleger (m/w/d) für die ambulante Förderung von Kindern mit Autismus

CJD Berlin-Brandenburg: Landkreise Prignitz und Ostprignitz-Ruppin

Einsatzort:
Landkreise Prignitz und Ostprignitz-Ruppin
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur unbefristete Übernahme
Arbeitszeit:
Teilzeit (20-35 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Anmerkungen:
Wochenarbeitszeit je nach Wunsch und Absprache

Ihre Aufgaben

  • Individuelle Entwicklungsförderung von Kindern und Jugendlichen mit einer Autismus-Spektrum-Störung
  • Beratung und Hilfe für Eltern und Angehörige
  • Beratung und Anleitung des sozialen Umfelds
  • Kommunikation mit Lehrkräften und weiteren Bezugspersonen
  • Teilnahme an Hilfeplankonferenzen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger (m/w/d), Erzieher (m/w/d) oder
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Heilpädagogik oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Positives Auftreten und Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Eigeninitiative und Motivation
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein freundliches, motiviertes Team und eine offene Kommunikationskultur
  • Gestaltungsspielraum und Platz für eigene Ideen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Bezahlung nach Tarifvertrag mit betrieblicher Altersvorsorge, vermögenswirksamen Leistungen u.v.m.
  • 30 Tage Urlaub
  • Dienstwagen

„Miteinander Brücken bauen“ – ist unser selbstgewählter Auftrag für die Angebote in der Beratung und Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Autismus und deren Familien. Je früher eine individuelle Förderung in Kombination mit einer fachlichen Beratung und Begleitung der Familie stattfindet, desto besser sind die Chancen des Kindes, den Alltag langfristig selbstständig zu meistern. Genau hier setzen wir an.

Wenn Sie Interesse an einer sinnstiftenden, verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit haben, dann bewerben Sie sich. Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

    Jetzt online bewerben
    Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

    Rückfragen an Patrick Blumenthal

    fon 03395 300890
    mobil 0151 40638214
    patrick.blumenthalnospam@cjd.de

    Bewerbungen an Patrick Blumenthal

    fon 03395 300890
    mobil 0151 40638214
    patrick.blumenthalnospam@cjd.de

    Anschrift

    Sickingenstraße 20-28
    10553 Berlin
    fon 030 79 09 01 0
    fax 030 79 09 01 20
    cjd.berlinnospam@cjd.de
    www.cjd-berlin-brandenburg.de

    Weitere Angaben

    Datum: 02.07.2021
    Jobnummer 11931

    Das CJD als Arbeitgeber

    Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

    Arbeiten im CJD