Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Sozialpädagoge (m/w/d)

CJD BFZ Wesel: 46483 Wesel

Einsatzort:
46483 Wesel
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja

Ihre Aufgaben

  • Pädagogische Betreuung von Teilnehmenden mit multiplen Vermittlungshemmnissen in einer Aktivierungs- und Betreuungsmaßnahme
  • Begleitung der Teilnehmenden innerhalb des Maßnahmeverlaufs
  • Integrationsplanung
  • Dokumentation der Teilnehmerverläufe
  • Erfolgsauswertung und Dokumentation der Maßnahme

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Pädagogik, Sozialpädagogik oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Gute pädagogische Kenntnisse im Umgang mit mehrfach beeinträchtigten Menschen
  • Umfassende Fach- und Sozialkompetenz
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit
  • Überzeugendes Auftreten
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungsunternehmen
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die kreatives, selbstständiges Handeln ermöglicht
  • Eine Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildungen
  • Einen Arbeitsplatz in einem motivierten Team
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Ralf Schumacher

fon 0151 52665451
ralf.schumachernospam@cjd.de

Bewerbungen an Ralf Schumacher

fon 015152665451
ralf.schumachernospam@cjd.de

Anschrift

Alte Delogstraße 5
46483 Wesel
fon 0281 338790
fax 0281 3387940
cjd-bfz-weselnospam@cjd.de

Weitere Angaben

Datum: 02.06.2021
Jobnummer 11714

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD