Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Betreuungshelfer/ Studentische Hilfskraft (m/w/d) in der stationären Jugendhilfe

CJD Elze: 31134 Hildesheim

Einsatzort:
31134 Hildesheim
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Teilzeit (20-30 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der Einhaltung der Nachtruhe
  • Ansprechpartner (m/w/d) für die Belange der Jungendlichen in der Nacht
  • Krisenintervention
  • Dokumentation und Berichtswesen

Ihre Qualifikationen

  • Studium der Sozialen Arbeit, Erziehungswissenschaften oder
  • Vergleichbares Studium

Konkrete Anforderungen

  • Erfahrung in der stationären Jugendhilfe wünschenswert
  • Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit
  • Bereitschaft für Dienste zu ungünstigen Zeiten
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Einstieg in ein sozialpädagogisches Arbeitsfeld
  • Chance, in einem offenen Haus unter guten Bedingungen, Ihre Qualitäten zu verwirklichen
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach den Regularien der Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland/CJD
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einem spannenden Arbeitsumfeld
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Lilia Hergert

fon 05121 1021994
mobil 0151 40639292
lilia.hergertnospam@cjd.de

Bewerbungen an Lilia Hergert

fon 05121 1021994
mobil 0151 40639292
lilia.hergertnospam@cjd.de

Anschrift

Dr. Martin-Freytag-Str. 1
31008 Elze
fon 05068 / 466- 0
fax 05068 / 466-179
cjd.elzenospam@cjd.de
www.cjd-elze.de

Weitere Angaben

Datum: 19.03.2021
Jobnummer 11365

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD