Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Sozialpädagoge (m/w/d) für Betreuung von Auszubildenden mit Förderbedarf

CJD Ludwigshafen: 67346 Speyer

Einsatzort:
67346 Speyer
Einstellungstermin:
01.01.2021
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur unbefristeten Übernahme
Arbeitszeit:
Teilzeit (19,5-30 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Anmerkungen:
Einstieg nach Absprache früher oder später möglich Einsatzzeiten sind Montag bis Freitag, keine Wochenenddienste

Ihre Aufgaben

  • Betreuung, Begleitung und Unterstützung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit multiplen Integrationshemmnissen während ihrer Ausbildung zum Fachpraktiker/in Hauswirtschaft entsprechend dem individuellen Unterstützungsbedarfs
  • Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten zur Erweiterung der sozialen und personalen Kompetenzen der Teilnehmenden
  • Dokumentation der durchgeführten pädagogischen Maßnahmen und der Entwicklungsschritte anhand von Zielvereinbarungen und Förderplänen
  • Wiederkehrende Kontaktpflege zu Betrieben, Eltern, gesetzl. Betreuern (m/w/d), Jobcenter, Agentur für Arbeit und weiteren Netzwerkpartnern
  • Hilfestellung bei Problemlagen (z.B. Krisenintervention, Zeitmanagement)
  • Konfliktbewältigung, Alltagshilfen, Verhaltenstraining
  • Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe
  • Informationen zur Suchtprävention
  • Unterstützung zum eigenständigen Handeln
  • Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit den an der Ausbildung Beteiligten
  • Regelmäßige Unterstützungsangebote für die Betriebe, in denen die betrieblichen Ausbildungsphasen stattfinden
  • Regelmäßige Sprechstundenangebote
  • Hilfestellung bei der Beantragung von Sozialleistungen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher (m/w/d), Arbeitserzieher (m/w/d) oder
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder
  • Abgeschlossenes Studium der Pädagogik mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Sozial- oder Heilpädagogik, Sozialarbeit oder Rehabilitations- bzw. Sonderpädagogik

Konkrete Anforderungen

  • Analyse- und Problemlösefähigkeit
  • Ganzheitliches Denken
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Selbständiges Arbeiten
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungsunternehmen
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildungen
  • Gute Erreichbarkeit
  • Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kindergeldzuschlag
  • Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Mark Bodenmüller

fon 0151 40638617
mark.bodenmuellernospam@cjd.de

Bewerbungen an Mark Bodenmüller

Anschrift

Turmstraße 8
67059 Ludwigshafen
fon 0621 591835-0
fax 0621 591835-10
cjd.ludwigshafennospam@cjd.de

Weitere Angaben

Datum: 18.11.2020
Jobnummer 10796

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD