Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Lehrkraft (m/w/d)

CJD Dortmund: 44379 Dortmund, Zeche Germania

Einsatzort:
44379 Dortmund, Zeche Germania
Einstellungstermin:
01.11.2020
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Teilzeit (19,5 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja

Ihre Aufgaben

  • Allgemeinbildenden Stütz- und Förderunterricht in Einzel- und/oder Kleingruppen abhalten
  • Vermittlung von Lernstrategien und Lernmethoden
  • Enge Zusammenarbeit in einem multiprofessionellem Team
  • Einzelfallbezogene Unterstützung des gesamten Ausbildungsteams, Beteiligung an der Förderplanung
  • Verfassen von Bewertungen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder
  • Pädagogische Grundqualifizierung oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Erfahrung im pädagogischen Bereich
  • Erfahrung in der Bildung/Ausbildung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Sicherer Umgang mit neuen Lernformen (handlungsorieniert) ist wünschenswert
  • Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungsunternehmen
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildungen
  • Betriebliche Altersversorgung
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Monica Bastinac

fon 0231 961307198
Monika.Bastinacnospam@cjd.de

Bewerbungen an Monika Bastinac

Anschrift

Am Oespeler Dorney 41-65
44149 Dortmund
fon 0231/ 96 91-0
fax 0231/ 96 91-188
cjd.dortmundnospam@cjd.de
www.cjd-dortmund.de

Weitere Angaben

Datum: 16.10.2020
Jobnummer 10600

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD