Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Ausbilder (m/w/d)

CJD Dortmund: 44149 Dortmund, Zeche Germania

Einsatzort:
44149 Dortmund, Zeche Germania
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
Krankheitsvertretung
Arbeitszeit:
Teilzeit (19,5 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Berufspädagogik

Ihre Aufgaben

  • Anleitung in der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme nach den berufsordnungsrechtlichen Vorgaben der zuständigen Kammer
  • Planung und Durchführung von Projekten und Übungen
  • Prüfungsvorbereitung und -begleitung
  • Kooperation mit Fachbetrieben bei Lernortverlagerungen
  • Umsetzung der individuellen Förderplanung

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung und
  • Abschluss als Meister (m/w/d) 
  • Ausbildereignung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AdA)

Konkrete Anforderungen

  • Berufserfahrung als Ausbilder (m/w/d) im Holzbereich
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles handeln
  • EDV-Kenntnisse
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungsunternehmen
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildungen
  • Gute Erreichbarkeit mit dem Kfz und den öffentlichen Verkehrsmitteln
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Monika Bastinac

fon 0231 961307198
Monika.Bastinacnospam@cjd.de

Bewerbungen an Monika Bastinac

fon 0231 961307198
Monika.Bastinacnospam@cjd.de

Anschrift

Am Oespeler Dorney 41-65
44149 Dortmund
fon 0231/ 96 91-0
fax 0231/ 96 91-188
cjd.dortmundnospam@cjd.de
www.cjd-dortmund.de

Weitere Angaben

Datum: 05.10.2020
Jobnummer 10550

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD