Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Erzieher (m/w/d)

CJD Dortmund: 44149 Dortmund

Einsatzort:
44149 Dortmund
Einstellungstermin:
01.10.2020
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja

Ihre Aufgaben

  • Arbeiten in einem Team mit Fachkräften aus dem Bereich Jugendhilfe
  • Betreuung von Jungen und jungen Männern im Alter von 14-21 Jahren
  • Durchführung von Bezugsbetreuung
  • Vermittlung von Sozialkompetenzen und lebenspraktischen Fähigkeiten
  • Vorbereitung auf ein eigenständiges Leben
  • Dokumentation der täglichen Arbeit
  • Kontakt zu Eltern, Behörden, Ämtern und Ärzten (m/w/d)

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Übernahme von Arbeitszeiten im Schichtdienstmodell (inkl. Nacht- und Wochenenddiensten)
  • Diskretion
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Fachgespräche
  • Durchführung von Supervision
  • Durchführung kollegialer Fallberatungen
  • Beteiligung der Teilnehmer am Entwicklungsprozess
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Martina Holzem

fon 0231 6560232
mobil 0170 7003979
martina.holzemnospam@cjd.de

Bewerbungen an Martina Holzem

Anschrift

Am Oespeler Dorney 41-65
44149 Dortmund
fon 0231/ 96 91-0
fax 0231/ 96 91-188
cjd.dortmundnospam@cjd.de
www.cjd-dortmund.de

Weitere Angaben

Datum: 05.10.2020
Jobnummer 10541

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD