Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Psychologe (m/w/d) in der beruflichen Bildung

CJD Neustadt: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Einsatzort:
67433 Neustadt an der Weinstraße
Einstellungstermin:
01.10.2020
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur unbefristeten Übernahme
Arbeitszeit:
Teilzeit (15 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Anmerkungen:
Späterer Einstieg nach Absprache möglich

Ihre Aufgaben

  • Psychologische Begleitung von Auszubildenden mit Reha-Status in Maßnahmen der beruflichen Bildung zur Erhaltung der Ausbildungsfähigkeit
  • Krisenintervention
  • Einzelfallbezogene Arbeit (wie Beratung und Training zur Behinderungs- bzw. Krankheitsbewältigung) ergänzt durch Gruppenangebote
  • Beratung von Mitarbeitenden des Ausbildungsteams

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie

Konkrete Anforderungen

  • Mindestens dreijährige Berufserfahrung
  • Analyse- und Problemlösefähigkeit 
  • Eigeninitiative
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten

  • Kindergeldzuschlag, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Zugang zu zahlreichen Produkten und Dienstleistungen zu Sonderkonditionen
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungsunternehmen
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildungen
  • Gute Erreichbarkeit
Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Karin Nägle

fon 0151 40638571
karin.naeglenospam@cjd.de

Bewerbungen an Karin Nägle

fon 0151 40638571
karin.naeglenospam@cjd.de

Anschrift

Sauterstr. 4/6
67433 Neustadt an der Weinstraße
fon 06321 8991-0
fax 06321 8991-109
cjd.neustadtnospam@cjd.de

Weitere Angaben

Datum: 16.09.2020
Jobnummer 10484

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD