Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Begleiter (m/w/d) in der Maßnahme "Chance Zukunft"

CJD Berufsbildungswerk Frechen: 50226 Frechen, Rhein-Erft-Kreis

Einsatzort:
50226 Frechen, Rhein-Erft-Kreis
Einstellungstermin:
01.09.2020
Befristet bis:
Voraussichtlich befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Vollzeit (39 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialdienst
Anmerkungen:
Die Dauer der Befristung orientiert sich an der Dauer des Projektes. Bewerbungen bitte unter Angabe der Jobnummer 10353 an: bewerbung.nrwsued@cjd.de

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Durchführung von Hilfen
  • Aufsuchen der Teilnehmenden in den Lebensräumen vor Ort (Rhein-Erft-Kreis)
  • Bedarfs- und Ressourcenerhebung bei den Teilnehmenden
  • Interventionsplanung und -umsetzung im Sinne des Casemanagements
  • Betreuung des offenen Cafés
  • Gestaltung und Durchführung freizeitpädagogischer Angebote
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit Kostenträgern, Modellprojektpartnern, innerhalb von Netzwerken, mit außenstehenden Personen und Mitarbeitenden aus anderen Bereichen des CJD

 

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) mit einschlägiger Zusatzqualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Als Erzieher (m/w/d) mind. dreijährige Erfahrung mit dem Klientel
  • Bei abgeschlossenem Pädagogikstudium ohne entsprechende Fachrichtung, mind. einjährige Berufserfahrung mit dem Klientel
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Supervisionen
  • Motivations- und Beratungskompetenz
  • EDV-Kenntnisse in Word und Excel
  • Kenntnisse der einschlägigen sozialrechtlichen Regelungen bzw. Bereitschaft, sich diese anzueignen
  • Empathie und Interesse für die Belange der Zielgruppe
  • Konflikt-, Team- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Selbstorganisation und sicheres Auftreten
  • Erfahrung in der aufsuchenden Sozialarbeit wünschenswert
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Über uns:

Maßnahme "Chance Zukunft"

Bei der Zielgruppe der Maßnahme handelt es sich um SGB II-Empfänger im Alter von 18 bis 30 Jahren. In der Regel haben die Teilnehmenden bereits an mehreren arbeitsmarkt-politischen Qualifizierungsmaßnahmen teilgenommen, ohne jedoch diese erfolgreich abgeschlossen oder eine nachhaltige Anschlussperspektive und berufliche Eingliederung erreicht zu haben, bzw. in absehbarer Zeit erreichen zu können.

Weitere Informationen unter: www.cjd-bbw-frechen.de

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Bianca Pampus

fon 02234 516139
bianca.pampusnospam@cjd.de

Bewerbungen an Dagmar Flitsch

Anschrift

Clarenbergweg 81
50226 Frechen
fon 02234 516 0
fax 02234 516 198
cjd.bbw.frechennospam@cjd.de
www.cjd-bbw-frechen.de

Weitere Angaben

Datum: 05.10.2020
Jobnummer 10353

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD