Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Referent (m/w/d) auf freiberuflicher Basis

CJD im Raum Bodensee-Oberschwaben: 88045 Friedrichshafen

Einsatzort:
88045 Friedrichshafen
Einstellungstermin:
sofort
Befristet bis:
keine Befristung
Arbeitszeit:
Teilzeit (5-14 UWStd./Woche)
Vergütung:
Honorar
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Sozialpädagogik
Anmerkungen:
Unterrichtszeiten jeweils Dienstag und Donnerstag und nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

  • Unterricht für Ingenieure (m/w/d) mit Migrationshintergrund im Projekt "QAM+"
  • Vermittlung technischer Inhalte wie z. B. Projektmanagement, technische Normen, Logistik, Informationstechnologie
  • Vermittlung betriebswirtschaftlicher Inhalte wie z. B. Vertragswesen, Marketing, Geschäftsbriefe
  • Unterricht der Themen: Bewerbungsmanagement, Kommunikation, Interkulturalität, Anforderungen der deutschen Arbeitswelt
  • Berufsbezogene Sprachförderung Niveau B2/C1

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Pädagogik, des Ingenieurswesen, der Betriebswirtschaft oder
  • Vergleichbare Qualifikation

Konkrete Anforderungen

  • Erfahrung im Unterricht von Erwachsenen/Migranten (m/w/d)
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Flexibilität, Kreativität und Engagement
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Kollegiale Teamarbeit
  • Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Die Möglichkeit des eigenverantwortlichen und kreativen Engagements
  • Ziel- und werteorientiertes Arbeiten

Das Projekt "QAM+" ist eine Qualifizierung für Akademiker (m/w/d) mit Migrationshintergrund. Internationale Ingenieure (m/w/d) der Fachrichtungen Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Bauingenieurwesen/Architektur und Wirtschaftsingenieurwesen werden gezielt auf ihrem Weg in den deutschen Arbeitsmarkt unterstützt. Gemäß unseres Leitspruches "Keiner darf verloren gehen" wird durch die erfolgreiche Arbeitsmarktintegration ein selbst bestimmtes Leben und eine gesellschaftliche Teilhabe der Teilnehmenden ermöglicht und gleichzeitig dem Fachkräftemangel der Unternehmen entgegengesteuert.

Wir bitten bevorzugt um Bewerbungen per E-Mail unter der Adresse: Bewerbungen.wuerttemberg@cjd.de

Postalische Bewerbungen richten Sie bitte an das CJD Württemberg, Wiener Straße 260, 70469 Stuttgart. Bewerbungen in Papierform werden nach Abschluss des Bewerberverfahrens vernichtet. Wir empfehlen daher, auf die Verwendung hochwertiger Mappen zu verzichten.

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Anne-Christina Thiel

fon 07541 207514
mobil .
.

Bewerbungen an CJD Württemberg Personal

Anschrift

Konstantin-Schmäh-Straße 31
88045 Friedrichshafen
fon 07541 2075-0
info.friedrichshafennospam@cjd.de
www.cjd-bodensee-oberschwaben.de

Weitere Angaben

Datum: 16.07.2020
Jobnummer 10118

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD