Jobbörse

Werden Sie Chancengeber:
Stütz- und Förderlehrer (m/w/d)

CJD Olpe im CJD NRW Süd/ Rheinland: 57462 Olpe-Eichhagen

Einsatzort:
57462 Olpe-Eichhagen
Einstellungstermin:
01.09.2020
Befristet bis:
Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung
Arbeitszeit:
Teilzeit (19,5 Std./Woche)
Vergütung:
AVR.DD/CJD
Führerschein erforderlich:
ja
Arbeitsbereich:
Schulpädagogik
Anmerkungen:
Bewerbungen bitte unter Angabe der Jobnummer 10117 an: bewerbung.nrwsued@cjd.de

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Unterrichtseinheiten mit dem Ziel der Abschlusserreichung in einem anerkannten Schulabschluss
  • Durchführung von allgemeinbildenden Gruppenunterricht inklusive Vor-und Nachbereitungen 
  • Abhaltung von allgemeinbildenden Stütz- und Förderunterrichts (z.B. BvB-Lernförderung) in Einzel- und/oder Kleingruppen
  • Vorbereitung auf Zwischen- und Abschlussprüfungen
  • Vermittlung von Lernstrategien und Lernmethoden
  • Bewertung der Teilnehmenden/Auszubildenden im Hinblick auf die schriftlichen/ mündlichen Leistungen sowie auf die Mitarbeit im Unterricht
  • Dokumentation
  • Teilnahme und Mitarbeit an Dienstbesprechungen, Konferenzen und sonstigen Gremiensitzungen

Ihre Qualifikationen

  • Abschluss als Fachwirt (m/w/d) mit Ausbildereignung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AdA) oder
  • Abschluss zum Meister (m/w/d) oder
  • Abgeschlossenes Fach- bzw. Hochschulstudium mit Ausbildereignung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AdA)

Konkrete Anforderungen

  • Dreijährige berufliche Erfahrung und einjährige pädagogische Erfahrung
  • Spaß und Erfahrung bei der Arbeit mit jungen Erwachsenen
  • Strukturiertes, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den Teilnehmern des Förderteams
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • EDV-Kenntnisse in Word und Excel
  • Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Ein attraktives Arbeitszeitmodell
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Ein kollegiales Arbeitsklima
  • Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Eine leistungsgerechte Vergütung, sowie gute Sozialleistung
  • Arbeiten bei einem sozialen Arbeitgeber im Rahmen der diakonischen Vertragsrichtlinien (AVR.DD/CJD), vermögenswirksame Leistungen, Altersvorsorge, Kinderzuschlag
  • Gute Erreichbarkeit mit Kfz und öffentlichen Verkehrsmitteln

Weitere Informationen unter: www.cjd-olpe.de

Jetzt online bewerben
Jetzt online bewerben Stellenangebot als PDF

Rückfragen an Sabrina Droege

fon 02761 9643-15
fax 02761 9643-80
mobil 0175 8427485
sabrina.droegenospam@cjd-olpe.de

Bewerbungen an Dagmar Flitsch

Anschrift

Zum Vordamm 8
57462 Olpe
fon 02761/ 9643-0
fax 02761/ 9643-80
infonospam@cjd-olpe.de
www.cjd-olpe.de

Weitere Angaben

Datum: 16.07.2020
Jobnummer 10117

Das CJD als Arbeitgeber

Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet.

Arbeiten im CJD