Informationen für Interessenten

Nach der Schule

2 Menschen springen in die Luft

"Von der Pieke auf CJDler."


Ihren Einstieg in das Berufsleben können Sie im CJD als Schülerpraktikant, mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr oder mit dem Bundesfreiwilligendienst bzw. einer Berufsausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in  gestalten.

Schülerpraktikum

Um in einen Beruf 'hineinschnuppern' zu können bieten wir Schülern in unseren vielfältigen Arbeitsbereichen die Möglichkeit z. B. den Beruf des Erziehers und die Arbeit im CJD näher kennen zu lernen.

Bitte informieren Sie sich in den jeweiligen Einrichtungen in Ihrer Nähe über eine Praktikumsstelle im gewünschten Bereich.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Aufgabenfeld: Mitarbeit in der pädagogischen Arbeit
Einsatzsort: deutschlandweit / 75031 Eppingen
Dauer: 12 – 18 Monate
Beginn: zwischen 01.08. und 01.09.
Vergütung: monatl. Taschengeld, i.d.R. freie Unterkunft und freie Verpflegung

Alle weiteren wichtigen Informationen und Ihren Ansprechpartner in diesem Themenfeld finden Sie auf der Website der CJD Arnold-Dannenmann-Akademie.

Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher

Die duale Berufsausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in im CJD können Sie an unserer Fachschule für Sozialwesen absolvieren. Durch das duale System wird Ihnen als Ausbildungspraktikant die Möglichkeit gegeben, Ihr erlerntes Fachwissen direkt in die Praxis umzusetzen.

Schwerpunkt: Jugend- und Heimerzieher/in
Ausbildungsort: deutschlandweit (fachpraktische Ausbildung) & 75031 Eppingen (fachtheoretische Ausbildung)
Dauer: 3 Jahre
Abschluss: Staatlich angekannter Erzieher (m/w)
Zusatzqualifikation: wahlweise 'Frühkindliche Bildung' oder 'Heilpädagogik'

Alle weiteren wichtigen Informationen wie etwa die ausbildenden CJD Einrichtungen und die Aufnahmevoraussetzungen etc. finden Sie auf der Website der CJD Arnold-Dannenmann-Akademie.

Bachelorstudium Soziale Arbeit

Nach der abgeschlossenen CJD Ausbildung zum/r staatl. anerk. Erzieher/in besteht die Möglichkeit, ein berufsbegleitendes Bachelorstudium der Sozialen Arbeit an der Evangelischen Hochschule für Soziale Arbeit (ehs) Dresden in Kooperation mit einer  CJD Einrichtung zu absolvieren.

Nähere Informationen und die Kontaktdaten Ihres Ansprechpartners erhalten Sie auf der Website der CJD Arnold-Dannenmann-Akademie oder auf der Website der ehs Dresden.