Seminar/Workshop: Geschäftstexte schreiben, die gerne gelesen werden

Zugangsvoraussetzungen
keine
Zielgruppe
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Verwaltung und Sekretariaten; Selbstständige und Freiberufler
Dauer/Laufzeit
8 Unterrichtseinheiten
Kosten
selbst erbracht
Maximale Teilnehmerzahl
16 / 0 frei

Geschäftstexte schreiben, die gerne gelesen werden

Pressemitteilungen, Briefe und E-Mails an Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner; Texte für die Unternehmenswebsite, Kataloge und Broschüren; Artikel für Mitarbeiter- und Kundenzeitschriften, Einträge im Unternehmensblog: Unterschiedliche Textsorten im Geschäftsalltag richten sich an unterschiedliche Leser – und bedienen sich deshalb idealerweise jeweils einer eigenen Tonalität und Sprache.

Doch für alles Geschriebene in der Unternehmenskommunikation gilt: Angenehm lesbar soll es sein, und das gelingt dem Schreiber, indem er sich an einigen Grundregeln orientiert. 


Zielgruppe:

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Verwaltung und Sekretariaten; Selbstständige und Freiberufler

Inhalte:

  • Wer ist mein Leser?

  • Die verschiedenen Zielgruppen unterschiedlicher Textsorten – und wie sie angesprochen werden möchten

  • Was will ich meinem Leser sagen – und wie?

  • Tipps und Orientierung für Aufbau und Struktur eines gut lesbaren Textes

  • Wie halte ich meine Zielgruppe am besten davon ab, meinen Text zu lesen?

  • Eine kleine Übersicht über die gröbsten Textsünden


Referent:

Dozent CJD- IWKS

Termin:

auf Anfrage

Ort:

Inhouse- Veranstaltung

Kosten:

auf Anfrage

Bemerkung:

Das Seminar kann von Unternehmen und Institutionen als individuell zugeschnittene Inhouse-Veranstaltung gebucht werden. Sprechen Sie uns einfach an!

Zertifizierungen

Zertifiziert nach AZAV
Geschäftstexte schreiben die gerne gelesen werden
Marktbericht 2021/2022 - Trend und Impulse

Marktbericht 2021/2022 - Trend und Impulse

Zum Marktbericht