Offene Ganztagsschule

Dauer/Laufzeit
je nach Modul zwischen 30€ und 80€ monatlich

In der offenen Ganztagsschule Oberurff (OGSO) werden Schülerinnen und Schüler über den Rahmen des Regelunterrichtes hinaus nach zusätzlicher Anmeldung und Aufnahme in die Offene Ganztagsschule Oberurff persönlich und schulisch betreut. Ziel ist dabei, die oder den Jugendliche(n) bei seiner persönlichen und schulischen Entwicklung nach besten Kräften weiter zu fördern und zu unterstützen. Die Angebote sind z.T. zusätzlich zum Schulgeld kostenpflichtig.
Insbesondere werden in Modulen folgende Leistungen angeboten:
- qualifizierte Hausaufgabenbetreuung
- individuelle Fördermodule (bedarfs- und lehrkräfteabhängig)
- Förderung von Nicht-Internats-Schülerinnen und -Schülern mit besonderen Schwierigkeiten beim Lesen und/oder Rechtschreiben
- Arbeitsgemeinschaften und Wahlpflichtangebote

Ganztagsschule