Ausbildung zum/ zur Kaufmann/frau im E-Commerce

Zugangsvoraussetzungen
Anmeldung über die Reha-Berufsberatung der Agentur für Arbeit
Rechtsgrundlage
§ 4 BBiG
Zielgruppe
Menschen mit Lernbeeinträchtigungen, psychischen Beeinträchtigungen, Mehrfachbehinderungen, Verhaltensauffälligkeiten, Benachteiligungen
Dauer/Laufzeit
36 Monate
Kosten
getragen

Einen Beruf mit Zukunft, denn der Online-Handel wächst und auf dessen spezielle kaufmännische Aspekte ist der besagte Ausbildungsgang exakt ausgelegt, nämlich die erfolgreiche Betreuung und Verwaltung verschiedener Shops im elektronischen Handel, wobei der Fokus auf der Vermarktung und dem Vertrieb liegt. In vielen verschiedenen Unternehmens- und Produktbereichen wird es eine große Nachfrage nach Kaufleuten im E-Commerce geben.

Die Ausbildung im Überblick

In der 3-jährigen Ausbildung lernst du alles, was ein Kaufmann/frau im E-Commerce wissen und können muss wie z.B.:

·Online-Shops aufbauen

·Produkte einpflegen

·Kennzahlen analysieren

·Rechnungen bearbeiten

·Marketing-Maßnahmen entwickeln

·Kundenkontakt pflegen

Wir bieten

Zusatzqualifikationen im CJD
Gabelstaplerschein und/oder PKW-Führerschein ist möglich


Wohnen im CJD

Bei uns kannst du zu Hause sein: in kleinen Wohngruppen im Internat oder in kleinen „Familien“ mit Hauseltern. Wir haben ein offenes Ohr für deine Probleme. Ein/-e persönliche/-r Ansprechpartner/-in ist immer für dich da.
 

Freizeit im CJD

Wir bieten dir freiwillige Gruppen und Workshops an: in Musik, Kunst, Sport und Gesundheit, Politik und Religion. In deiner Freizeit kannst du Turnhallen, Kunstrasen- und Beachvolleyballplätze, Aufenthaltsräume, TV-Räume, Cafés und den Kraftraum nutzen. In Moers und Umgebung findest du Kinos, Diskotheken, Festivals, Shops, Parks und vieles mehr.

Kaufmann/frau im E-Commerce
Marktbericht 2021/2022 - Trend und Impulse

Marktbericht 2021/2022 - Trend und Impulse

Zum Marktbericht