Ausbildung zum Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

Zugangsvoraussetzungen
Junge Erwachsene mit psychischer Erkrankung
Rechtsgrundlage
§ 117 Abs. 1 S.1 Nr. 1a SGB III, § 5 BBiG bzw. § 25 HwO
Zielgruppe
Reha-Träger, Persönliches Budget Mindestalter: 18 Jahre. Mindestens mittlerer Schulbildung (bei Eignung auch mit Hauptschulabschluß möglich).

Tätigkeiten:

  • Textgestaltung
  • Terminkoordination
  • Auftrags- und Rechnungsbearbeitung
  • Datensicherung und -pflege
  • Posteingang und -ausgang
  • Planung, Durchführung und Kontrolle von Projekten
  • Buchhaltung
  • Auftragsabwicklung in Einkauf und Vertrieb
  • Kundenbetreuung
  • Betriebliches Personalwesen
  • ...

Ausbildung

Die Ausbildung dauert 3 Jahre.


Sozialpädagogische und psychologische Begleitung.

 

Die Beschulung erfolgt in der öffentlichen Berufsschule. Ausbilder, Lehrkräfte und Sozialpädagogen unterstützen die Teilnehmer. Zusätzliche Hilfen wie Stütz- und Förderunterricht werden regelmäßig durchgeführt.
Das angeschlossene Internat bietet weitere Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung und allgemeinen und beruflichen Förderung an.

Eine Pendlerausbildung ist ebenso möglich.

Ziel ist: Teilhabe am Arbeitsleben mithilfe einer anerkannten abgeschlossenen Berufsausbildung.

Büromanagement Reha Persönliches Budget