Ausbildung zum Kaufmann E-Commerce (m/w/d)

In unserem Jugenddorf-Berufsbildungswerk für Menschen mit Handicap bilden wir aus im Bereich IT-Berufe:

Kaufmann E-Commerce (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Kaufmann E-Commerce

Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Konzeption und Weiterentwicklung von Waren- und Dienstleistungssortimenten
  • Beurteilung, Einsatz und Weiterentwicklung von Vertriebskanälen des E-Commerce
  • Bewirtschaftung von Onlineportalen und Onlineshops sowie Unterstützung der Beschaffung
  • Einsatz von Instrumenten der kaufmännischen Steuerung und Kontrolle im E-Commerce
  • Gestaltung der Schnittstellen mit anderen Vertriebskanälen
  • Beurteilung und Auswahl von Kommunikationskanälen, Gestaltung der internen und externen Kommunikation
  • Vorbereitung und Durchführung von Maßnahmen des Onlinemarketings
  • Anbahnung und Abwicklung von Online-Waren- und Dienstleistungsverträgen
  • Beurteilung und Einsatz verschiedener Bezahlsysteme
  • Einhaltung von rechtlichen Bestimmungen im E-Commerce
  • projektorientierter Arbeitsweisen im E-Commerce

Der Beruf ist auch geeignet für Autisten, Menschen mit psychischen Erkrankungen, deren Schwerpunkt auf sozialen Ängsten und Phobien beruht, da sie keinen direkten Kundenkontakt haben. Der Kontakt zum Kunden besteht online, via Mail und der Arbeit am Bildschirm.

Des Weiteren ist er auch eine Chance für Menschen die hörgeschädigt sind und/oder eine Sprachproblematik aufweisen und es dadurch schwerer haben, in einem kaufmännischen Beruf Fuß zu fassen.

IT Verkauf von Produkten Verkauf von Dienstleistungen
Marktbericht 2021/2022 - Trend und Impulse

Marktbericht 2021/2022 - Trend und Impulse

Zum Marktbericht