Adipositas-Rehabilitation

Rechtsgrundlage
SGB V, § 111
Zielgruppe
Adipöse Kinder und Jugendliche

Ein vierwöchiges stationäres medizinisches Rehabilitationsprogramm für adipöse Kinder und Jugendliche. Der Interventionsaufenthalt wird interdisziplinär betreut. Er umfasst die Module Medizin, Aktivität/Sport, Ernährung, psychosoziale Schulung und Elternschulung. Mit Hilfe verhaltenstherapeutischer Elemente und den individuell angepassten Maßnahmen legen diese Module die Basis zur dauerhaften Umsetzung des erlernten Verhaltens.

Zertifizierungen

• Zertifikat als Fortbildungseinrichtung (Deutsche Adipositasgesellschaft)
• Zertifikat als Therapieeinrichtung (Deutsche Adipositasgesellschaft)
• QM Reha (§20, SGB IX)
• DIN EN ISO System 9001 : 2008
Adipositas Rehabilitation