Vorstand Oliver Stier unterwegs in Einrichtungen des CJD Baden-Württemberg

28.07.2021 CJD Bodensee-Oberschwaben « zur Übersicht

Vergangene Woche besuchte CJD Vorstand Oliver Stier gemeinsam mit den Gesamtleitern des CJD Baden-Württemberg, Reinhard Sechser und Alexander Lawitschka, verschiedene Einrichtungen im Raum Bodensee-Oberschwaben. Ihre Tour führte den Vorstand und die Gesamtleiter unter anderem nach Ravensburg, Lindau und nach Radolfzell, wo sie sich einen Eindruck der dortigen stationären Wohngruppe für Kinder verschafften. Oliver Stier bedankte sich im Anschluss für den guten und interessanten Austausch und zeigte sich beeindruckt von den engagierten und motivierten Mitarbeitenden vor Ort. "Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen machen einen unschätzbar wichtigen Job – schön, dass Sie für die Kids da sind", so Stier.

In Ravensburg stellten die Mitarbeitenden dem Vorstand und den Gesamtleitern die Angebote aus den Fachbereichen Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, Berufliche Bildung und Rehabilitation sowie Arbeit und Beschäftigung vor. Zu diesen zählen etwa die Sprach- und Integrationskurse, das Welcome Center als strategische Beratungsstelle für Unternehmen und internationale Fachkräfte und die so genannten "Respect Coaches", die an Kooperationsschulen demokratische Werte für junge Menschen erlebbar machen und so Toleranz fördern. Die intensiven, positiven Eindrücke des gesamten Tages schlugen sich bei allen Beteiligten in dem Gefühl nieder, auf einem guten Weg zu sein und diesen mit frischem Mut weiter gehen zu können.

Fotos: CJD