BUGA INKLUSIV – CJD Erfurt feiert 30-jähriges Bestehen

29.07.2021 CJD Erfurt « zur Übersicht

Sommerbeats, ein bisschen Urlaubsfeeling und jede Menge tolle Worte über Gott und die Welt – unser Tag auf der Bundesgartenschau (BUGA) anlässlich des 30-jährigen Bestehens des CJD Erfurt war ein voller Erfolg. Unzählige CJD-Kolleg*innen, Arbeits- und Wohngruppen sowie neugierige BUGA-Liebhaber*innen besuchten uns am 24.07.2021 im Kirchenpavillon auf dem Petersberg.

Ab 9:00 Uhr ging es los mit Bastelangeboten für die Kleinsten, konnten sich kreativ austoben beim Insektenhotels befüllen, Schneckenhäuser bemalen und Holzmedaillen kreieren. Unsere inklusive Mittagsandacht eröffneten die Kollegen Matthias Krause, Maik Benschig, Samuel Scheifling und Thomas Köhler. Die Andacht war leicht verständlich, sehr anschaulich und wurde gemeinsam von Menschen mit und ohne Behinderungserfahrungen gestaltet.

Den ganzen Tag konnten Groß und Klein bei unserem Sinnesparcours ihren Tast- und Gehörsinn schärfen. Unser blinder Experte Maik Benschig nahm alle Interessierten mit auf eine Reise in seine Welt. Alle Stationen konnten blind erkundet werden und lösten viele Emotionen und neugierige Fragen bei den Besucher*innen aus.

Am Nachmittag verzauberte Alexander Leidig vom CJD-Team der Ambulanten Dienste und Tobias Stein von Stone Dee Musik die Besucher*innen im Kirchenpavillon mit Livemusik. Ein weiteres Highlight war die Kinderandacht von Johanna Schünke. Mit großen Augen verfolgten die Jüngsten der Geschichte von einem Bauern und seiner Saat.

Übrigens haben wir nicht nur die Polizei zum Schwitzen gebracht. Oberbürgermeister Andreas Bausewein schaute privat vorbei. Und CJD-Regionalvorstand Samuel Breisacher konnte sich blind auf seine Frau verlassen.

Als am Ende des Tages die letzten Tische und Kisten verstaut wurden, ging ein wundervoller BUGA-Tag mit dem CJD Erfurt zu Ende. Danke an alle Kolleg*innen aus dem CJD Sachsen/Thüringen, die uns an diesem Tag ihr Zeit und ihr Lächeln geschenkt haben. Ein ganz herzliches Dankeschön geht an alle Helfer*innen für ihren schweißtreibenden Einsatz bei 30 Grad im Schatten. Ihr habt den Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht.

Hier gibt es noch mehr Fotoimpressionen vom Tag auf der BUGA2021.