Über uns

"Jeder Mensch ist ein einmaliges Geschöpf Gottes.
In dieser Überzeugung ist das CJD Anwalt aller Menschen der jungen Generation."

aus der Präambel der CJD Satzung
 
 
An über 150 Standorten - von Rügen bis Berchtesgaden, von Dresden bis Homburg/Saar - unterstützen 9.500 CJD Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jährlich 155.000 Menschen.
 
Dies geschieht  beispielsweise durch die Ausbildung von Jugendlichen mit Lernbeeinträchtigungen, Schulen für asthmakranke oder hochbegabte junge Menschen, Integrationsberatung für jugendliche Migranten, Werkstätten für Menschen mit Behinderung oder Hilfen für gefährdete Jugendliche.

Gegründet wurde das CJD 1947 auf Initiative von Pastor Arnold Dannenmann.