Religionspädagogik: Die christliche Botschaft erfahren - Halt und Orientierung finden

In der Religionspädagogik vermitteln und erleben wir auf unterschiedlichste Weise Werte und Inhalte der christlichen Botschaft.

Jugendlicher betet unter einem Baum

Ziele – Religionspädagogik will jungen Menschen helfen,

  • einen Sinn im Leben zu finden.
  • zu entdecken, dass sie als Geschöpfe Gottes eine Würde besitzen, die unabhängig von ihrem Stand in der beruflichen Leistungsgesellschaft ist.
  • zu erfahren, dass es eine bedingungslose Zugehörigkeit gibt, die auch dann Halt geben kann, wenn sich Lebenswünsche und -pläne nicht so einfach verwirklichen lassen.
  • in der Entdeckung der Gottesbeziehung zu lernen, beziehungsfähig zu werden.