Betriebsorientierte Kindertagesstätten

Ein Unternehmen, das eine Kita bietet? Für viele Fach- und Führungskräfte ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl des Arbeitgebers.

Gemeinsam mit der Wirtschaft entwickelt das CJD passgenaue und flexible Angebote.

Kinder beim Malen

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat für viele Menschen eine sehr hohe Priorität. Eine gute und professionell organisierte betriebliche Kindertagesstätte hat bei der Auswahl des Arbeitgebers eine dementsprechend große Bedeutung.

Für Unternehmen bedeutet diese Entwicklung, dass bedarfsgerechte und flexible Lösungen zur Kinderbetreuung angeboten werden müssen. Denn Kitas sind ein wichtiger Baustein, um als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden.

Die betriebsorientierten Kindertagesstätten des CJD basieren auf passgenauen Lösungen für jede Betreuungsnotwendigkeit, natürlich auch an den Wochenenden.

Eckpunkte zu unseren betriebsorientierten Kitas:

  • Betreuung, Erziehung und Bildung als untrennbare Einheit
  • Sport- und Gesundheitspädagogik
  • rythmisch-musikalische Früherziehung
  • Religionspädagogik
  • Erkennung und Förderung von Begabungen
  • Ausbildung der Sprachkompetenz / Erhalt von Zweisprachigkeit
  • erlebnispädagogische Alltagsgestaltung
  • Gestaltung des Übergangs von der Kita zur Grundschule  

Ihr Ansprechpartner

  • Ihr Ansprechpartner

    Wolfgang Langenohl
    Geschäftsführer Sozialmarketing
    fon: 02761 9643-99
    fax: 027619643-80
    mobil: 0151 406382-99
    wolfgang.langenohl@cjd.de