Im CJD zuhause

Migration/Integration sowie Tagungs- und Gästehäuser im CJD

Ein dunkelhäutiges und ein hellhäutiges Mädchen

Migration – Integration - Diversität

Migration und interkulturelles Zusammenleben sind Merkmale moderner pluralistischer Gesellschaften - sie sind Bereicherung und Herausforderung zugleich. Integration wird heute als Partizipation verstanden und ist geprägt von einer breiten Willkommenskultur.

Unsere Handlungsfelder:

  • Migrationsberatung: 27 Jugendmigrationdienste (JMD) und 4 JMD-Hochschulberatungsstellen
  • Deutsch als Zweitsprache
  • Integrationsprojekte: gemeinwesenorientiert – interkulturell – innovativ

Jugendmigrationsdienste und Hochschulberatung

Jugendmigrationsdienste fördern die schulische, berufliche und soziale Integration von jungen Zuwanderern und jungen Menschen mit Migrationshintergrund zwischen 12 und 27 Jahren.
Sie bieten: individuelle Begleitung, Bildungs- und Kompetenzberatung, Beratung bei der Anerkennung von ausländischen Bildungsabschlüssen, bei der Vorbereitung auf eine Berufsausbildung oder ein Hochschulstudium und bei der Freizeitgestaltung sowie in Konflikt- und Krisensituationen.

Integrationskurse und Deutsch für den Beruf

Als zertifizierter Sprachkursträger bieten wir Integrationskurse für unterschiedliche Zielgruppen. Diese Sprachkurse enden mit dem 'Deutschtest für Zuwanderer (DTZ)' und dem Test 'Leben in Deutschland', die für die Einbürgerung notwendig sind.
Außerdem bieten wir Aufbausprachkurse (Niveau B2 oder C1) und berufsbezogene Deutschkurse. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen der Lernenden und berücksichtigen die arbeitsweltspezifischen Erfordernisse.

Wohnen in den Tagungs- und Gästehäusern des CJD

feierlich gedeckter Tisch

Die Tagungs- und Gästehäuser des CJD sind Orte der Begegnung, Bildung oder um Unterkunft an einem fremden Ort zu haben. Eine zentrale Kompetenz des CJD, die berufliche Bildung, spielt eine besondere Rolle: Besucher und Gäste begegnen dort jungen Menschen, die beim CJD eine berufliche Ausbildung erhalten. Gleichzeitig organisiert das CJD Tagungen und Seminare, betreut Besucher und Gäste sowie deren Veranstaltung vor Ort.

Deutschlandweit, ob in der Nähe von Orten mit kulturell-geschichtlicher Bedeutung oder in Ballungszentren, bietet das CJD Häuser unterschiedlicher Kapazitäten. Jedes hat eine besondere Prägung. Sie eignen sich für Gruppen wie auch Einzelreisende.

Das CJD legt Wert auf guten Service, dass sich die Menschen, die für eine bestimmte Zeit zu Gast sind, wohl fühlen. Dazu gehört auch ein frisches und gesundes Speisenangebot.

Gleich, woher unsere Besucher kommen, welcher Religion sie angehören – sie sind als Gast im CJD herzlich willkommen!