Hort "Kleines Forscherhaus"

Zugangsvoraussetzungen
gültiger Bedarfsbescheid des örtlich zuständigen Jugendamtes
Rechtsgrundlage
Artikel 2, 3, 6 und 12 Grundgesetz, SGB VIII § 8a, 22 ff, KiFöG MV
Zielgruppe
Kinder vom Eintritt in die Schule bis zur Beednigung der Grundschulzeit
Dauer/Laufzeit
auf Anfrage
Maximale Teilnehmerzahl
60 / 0 frei

Die Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist die Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern vom Eintritt in die Schule bis zur Beendigung der Grundschulzeit.

Unser Hort möchte den Kindern vor und nach der Schule eine interessante, ideenreiche, qualitativ hochwertige und mannigfaltige Betreuung bieten. Auf der Basis des christlichen Profils versuchen wir gemeinsam mit den kindern und Eltern, der Schule und der Trägerschaft Möglichkeiten für eine wertvolle Lebensgestaltung zu finden. Wir fördern und bilden die Kinder in den Bereichen:

  • Hausaufgabenbetreuung
  • Bewegung und Wandern
  • ganzheitliche Sportförderung
  • freizeitpädagogischen Angebote
    • Sprachförderung
    • mathematisches Denken
    • musikalische Gestaltung
  • Vermitteln des christlichen Lebens- und Weltverständnisses,
  • Schulische Förderung/Hilfe und Unterstützung
  • traditionelle Handwerkskunst (z.B. Töpfern)
  • Vollversorgung nach dem Konzept der optimierten Mischkost

Mehr zu unserer Einrichtung erfahren Sie hier!

Kinderbetreuung Hort Erzieher