Mensch und Arbeit sollen zusammenkommen

Arbeit und Beschäftigung im CJD

Mann beim Arbeiten in der Werkstatt

Teilhabe an der Arbeitswelt, einer sinnvollen Beschäftigung nachgehen, dies sind wesentliche Voraussetzungen für ein möglichst selbstbestimmtes und zufriedenes Leben. Menschen, denen aufgrund einer Behinderung oder aber infolge unterschiedlichster anderer Problemlagen der Einstieg ins Arbeitsleben nicht gelingt, bietet das CJD ein großes Angebots- und Leistungsspektrum.

Als Chancengeber versuchen wir, für jeden Einzelnen einen Arbeitsplatz zu finden, der seinen individuellen Fähigkeiten am meisten entspricht. Vorrangiges Ziel ist dabei immer die nachhaltige Integration in den ersten Arbeitsmarkt.

Für Menschen mit Behinderungen bestehen in Integrationsbetrieben, in Beschäftigungsprojekten oder in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen Möglichkeiten, einer sinnvollen Tätigkeit nachzugehen, zu arbeiten aber auch sich zu qualifizieren und weiterzubilden.

In Arbeitsgelegenheiten kann der Kontakt mit der Arbeitswelt erhalten oder wiederhergestellt werden, integrierte Theoriemodule erhöhen die Vermittlungschancen in den Arbeitsmarkt.

Mit dem CJD Personalservice, unserer gemeinnützigen Arbeitnehmerüberlassung, steht ein weiteres Instrument zur Verfügung, damit Mensch und Arbeit zusammenkommen.